Verantwortlich für Inhalte:

Rechtsanwältin Bärbel Nicklaß-Bergér
Ingolstädter Str. 22
86633 Neuburg/Donau

Tel.: 08431 / 64 11 0
Fax: 08431 / 64 11 11
eMail: info@rae-nb.de
Websites: www.rae-nb.de / www.kanzlei-nb-partner.de
USt-ID-Nr.: DE814939703

© Copyright der gesamten Seiten: Rechtsanwältin Bärbel Nicklaß-Bergér
Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4g BDSG

Weitere Angaben gemäß § 5 TMG und DL-InfoV:

Zuständige Rechtsanwaltskammer, zugleich Aufsicht:
Rechtsanwaltskammer München, Tal 33, 80331 München (www.rak-muenchen.de)
Gesetzliche Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt/Rechtsanwältin, verliehen in der Bundesrepublik Deutschland

Maßgebliche berufsrechtliche Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln)

Einzelheiten hierzu sind erhältlich auf den Internetseiten der Bundesrechtsanwaltskammer

Berufshaftpflichtversichert bei Allianz Vers. AG , 10900 Berlin, www.allianz.de
Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst Tätigkeiten in den Mitgliedsländern der Europäischen Union und genügt so mindestens den Anforderungen des § 51 Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO).
(Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.)
Hinweise zum Datenschutz
Personenbezogene Daten
Soweit die Möglichkeit zur Eingabe personenbezogener Daten besteht, werden diese vertraulich und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften behandelt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben und genutzt, soweit es für die inhaltliche Ausgestaltung oder Abwicklung des jeweiligen Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Der Nutzer kann jederzeit Auskunft über die von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen. Ferner kann er die Löschung der von ihm gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, sofern das Vertragsverhältnis vollständig abgewickelt ist und die Aufbewahrung der Daten nicht vorgeschrieben ist.
Kommunikation per eMail:
Wir weisen Sie darauf hin, dass die Kommunikation via eMail an unsere Sozietät oder unsere Mitarbeiter von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen werden kann. Nicklaß-Bergér & Kollegen kann eingehende und ausgehende eMails überwachen. Indem Sie per eMail mit uns kommunizieren, gewähren Sie uns das Recht zu einer solchen Überwachung. Sollten wir eine eMail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per eMail berechtigt sind. Ansonsten müssen wir Sie ausdrücklich auf eine andere Form der Kommunikation verweisen.
Kontaktformular:
Aus Sicherheitsgründen werden uns beim Versenden des Formulars auch technische Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) übertragen. Sämtliche Formulardaten werden durch ein entsprechend konfiguriertes Skript zur weiteren internen Bearbeitung (als eMail) an unseren Mailserver übertragen.

Informationspflicht nach § 36 VSBG

Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle:

Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis bis zu einem Wert von 50.000,00 € ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Rauchstraße 26, 10787 Berlin, zuständig. Die entsprechende Internetseite erreichen Sie über www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de bzw. www.s-d-r.org.

Wir weisen darauf hin, dass die Kanzlei Nicklaß-Bergér & Kollegen, rechtsanwälte nb neuburg, nicht verpflichtet und auch grundsätzlich nicht bereit ist, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

RA Bärbel Nicklaß-Bergér · Ingolstädter Str. 22 · 86633 Neuburg · Tel.: 08431/64110 · info@rae-nb.de